Angebot

Die Achtsamkeit des Herzens.

Blühen. Aus dem, was ist.

Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Freunde, herzlich willkommen!
Findet Ihr nicht auch, dass es an der Zeit für eine neue Kultur des Miteinanders, eine neue Kultur der Achtsamkeit ist? Die Welt, vor allem aber Euer Körper und Euer Geist brauchen JETZT Eure ganze Aufmerksamkeit. Neben all den physischen und psychischen Symptomen, die in letzter Instanz nur von Euch selbst geheilt werden können: Kann es sein, dass Ihr im Grunde Eures Herzens Verantwortung für Euer Leben übernehmen, dazu stehen und strahlen wollt?

Das Bewusstsein, genau gesagt die Intelligenz Deines Bauch- Herz- und Kopfbewusstseins, ist die Basis in diesem Prozess. Im Personal Training für Dich und im Feelgood Management für Dein Team, im Gespräch und in der Stille, im Klang und im Gang, in der Natur, in Deiner Natur: HIER ist der Raum, wo Du mit dem, was Du bist blühen kannst. Meine Begleitung hilft Dir auch hinter die bekannte (Ich-)Struktur zu blicken. Dir eine Ahnung zu geben, dass das Eigentliche, die Wunde genau wie das Wunder, hinter der vordergründigen Wahrnehmung liegt.

Unsere Zusammenarbeit findet weitgehend im Freien statt. Sie wird die Kommunikation zu Deinen Mitarbeitern, Freunden, Deiner Familie und Dir selbst auf eine neue Ebene heben. Ich freue mich, wenn ich Dich in dem Prozess begleiten darf. Melde Dich einfach Jetzt und Hier und wir finden eine für Dich angenehme Form.

Alexander Prier

„Es gibt nur eine Welt. Und die ist in Dir.“ (Aus dem Zen)

 

Die Achtsamkeit des Herzens.

Blühen. Aus dem, was ist.

Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Freunde, herzlich willkommen!
Findet Ihr nicht auch, dass es an der Zeit für eine neue Kultur des Miteinanders, eine neue Kultur der Achtsamkeit ist? Die Welt, vor allem aber Euer Körper und Euer Geist brauchen JETZT Eure ganze Aufmerksamkeit. Neben all den physischen und psychischen Symptomen, die in letzter Instanz nur von Euch selbst geheilt werden können: Kann es sein, dass Ihr im Grunde Eures Herzens Verantwortung für Euer Leben übernehmen, dazu stehen und strahlen wollt?

Das Bewusstsein, genau gesagt die Intelligenz Deines Bauch- Herz- und Kopfbewusstseins, ist die Basis in diesem Prozess. Im Personal Training für Dich und im Feelgood Management für Dein Team, im Gespräch und in der Stille, im Klang und im Gang, in der Natur, in Deiner Natur: HIER ist der Raum, wo Du mit dem, was Du bist blühen kannst. Meine Begleitung hilft Dir auch hinter die bekannte (Ich-)Struktur zu blicken. Dir eine Ahnung zu geben, dass das Eigentliche, die Wunde genau wie das Wunder, hinter der vordergründigen Wahrnehmung liegt.

Unsere Zusammenarbeit findet weitgehend im Freien statt. Sie wird die Kommunikation zu Deinen Mitarbeitern, Freunden, Deiner Familie und Dir selbst auf eine neue Ebene heben. Ich freue mich, wenn ich Dich in dem Prozess begleiten darf. Melde Dich einfach Jetzt und Hier und wir finden eine für Dich angenehme Form.

Alexander Prier

„Es gibt nur eine Welt. Und die ist in Dir.“ (Aus dem Zen)

Wie?

Selbstreflexion. Achtsamkeit. Meditation.

Selbstreflexion hebt Dich auf den Thron.
Prof. Dr. Gerald Hüther schenkt uns die Formel für ein glückliches Zusammensein:
„Was ist es eigentlich, das ein konstruktives, lustvolles und beglückendes Zusammenleben von Menschen immer wieder stört und untergräbt? Nein, es sind nicht die vielen Probleme, die wir haben. Es ist auch kein Naturgesetz, auch keine biologische Veranlagung dafür verantwortlich. Es ist viel einfacher: Wir machen andere zu Gegenständen unserer Absichten und Interessen, unserer Bewertungen und Erwartungen. Auf diese Weise erzeugen wir eine Trennung zwischen uns und der anderen Person. Und deshalb kann aus solchen Beziehungen auch nichts anderes entstehen als Leid oder zumindest das Gefühl, nicht gesehen, nicht gehört und immer nur benutzt zu werden.“

Er sieht die Lösung in Menschen, die sich selbst als Teil der Beziehung sehen, für die die Reaktion der anderen Person immer etwas mit ihnen selbst zu tun hat. Nur in solchen Verbindungen können sich beide Partner weiterentwickeln. In den herkömmlichen Verstrickungen, bleiben beide in ihren jeweiligen Rollen und Zuschreibungen gefangen.

Hier komme ich ins Spiel. Ich sehe Dich! Meine Medizin ist die Selbstreflexion. Zu erkennen was der Konflikt mit Dir zu tun hat. Hier wächst Du aus der Ohnmacht und wirst wieder handlungsfähig. Du kannst Dich an einer stimmigeren Realität ausrichten, Dein Verhalten ändern. Und vor allem kannst Du Projektionen, die nichts mit Dir zu tun haben, beim Anderen lassen. Du lädst die Macht wieder ein mit Dir zu sein.
Gut? Ja!
(…)

„Selbstreflexion hebt Dich auf den Thron. Du bist der selbstreflekierteste Mensch, den ich kenne.“ (Ein Künstler im Coaching)

 

 

Wie

Wie?

Selbstreflexion. Achtsamkeit. Meditation.

Selbstreflexion hebt Dich auf den Thron.
Prof. Dr. Gerald Hüther schenkt uns die Formel für ein glückliches Zusammensein:
„Was ist es eigentlich, das ein konstruktives, lustvolles und beglückendes Zusammenleben von Menschen immer wieder stört und untergräbt? Nein, es sind nicht die vielen Probleme, die wir haben. Es ist auch kein Naturgesetz, auch keine biologische Veranlagung dafür verantwortlich. Es ist viel einfacher: Wir machen andere zu Gegenständen unserer Absichten und Interessen, unserer Bewertungen und Erwartungen. Auf diese Weise erzeugen wir eine Trennung zwischen uns und der anderen Person. Und deshalb kann aus solchen Beziehungen auch nichts anderes entstehen als Leid oder zumindest das Gefühl, nicht gesehen, nicht gehört und immer nur benutzt zu werden.“

Er sieht die Lösung in Menschen, die sich selbst als Teil der Beziehung sehen, für die die Reaktion der anderen Person immer etwas mit ihnen selbst zu tun hat. Nur in solchen Verbindungen können sich beide Partner weiterentwickeln. In den herkömmlichen Verstrickungen, bleiben beide in ihren jeweiligen Rollen und Zuschreibungen gefangen.

Hier komme ich ins Spiel. Ich sehe Dich! Meine Medizin ist die Selbstreflexion. Zu erkennen was der Konflikt mit Dir zu tun hat. Hier wächst Du aus der Ohnmacht und wirst wieder handlungsfähig. Du kannst Dich an einer stimmigeren Realität ausrichten, Dein Verhalten ändern. Und vor allem kannst Du Projektionen, die nichts mit Dir zu tun haben, beim Anderen lassen. Du lädst die Macht wieder ein mit Dir zu sein.
Gut? Ja!
(…)

„Selbstreflexion hebt Dich auf den Thron. Du bist der selbstreflekierteste Mensch, den ich kenne.“ (Ein Künstler im Coaching)

 

 

Kunden.

Schönheit. Verantwortung. Selbstliebe.

„Alles, was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere, und alles, was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst.“ (Thich Nhat Hanh)

Wann strahlst Du? Meine Arbeit ist offen und sinnvoll für jeden. Mein Fokus ist die Schönheit im Gegenüber zum Strahlen zu bringen. Die hier genannten Zielgruppen resonieren mit meiner eigener Heldenreise. Gemeinsam erkennen wir das Beste in Dir, richten Dich daran aus und säen das, was Du wirklich leben möchtest!

Firmen. Den Human Resource Abteilungen ist heute bewusst, wie sinnvoll Achtsamkeit für das Potential der Mitarbeiter und das Miteinander in der Firma ist. Und wie schwierig es sich darstellt, den Mitarbeitern diese Kraftquelle schmackhaft zu machen. Hier komme ich ins Spiel. Es gibt zahlreiche Anlässe. Unruhe, Konflikte, eine neue Fokussierung, Leistungssteigerung, Teambuilding, Anforderungen der New Work.

Künstler. In den 20 Jahren auf dem Weg des Künstlers wurde mir klar, es ist nur selten jemand für das seelische Wohlbefinden eines Künstlers da. Wie oft wirst Du direkt vom Flieger auf die Tanzfläche gespuckt und musst funktionieren, gleich, wie es Dir gerade geht? Was ist, wenn Du in einem Loch steckst, den Druck nicht mehr nüchtern aushältst und die Freude an Deiner Arbeit auf der Strecke bleibt? Wer hilft Dir Körper und Geist in all den hohen Anforderungen gesund zu erhalten? Ich!

Kicker. Die Herausforderungen im Profisport sind ähnlich wie bei Künstlern. Wenn Du im Rampenlicht stehst, brauchst Du Vertrauen in Dich Selbst. Egal, ob Du an der Spitze thronst, eine Verletzung Dich an Deine Grenzen bringt oder es am Karriereende darum geht, neue Begeisterungen zu finden.

Hier findest Du Feedback meiner Kunden. Tausend DANK an dieser Stelle für Euer großes Vertrauen: (…)

Zusammenarbeit.

Ein(fach)heit. Natur. Vertrauen.

„Du machst es Dir immer einfach.“ (Mein Vater).
„Einfachheit ist die höchste Vollendung“ (Leonardo da Vinci)

Gemeinsam säen wir eine neue Kultur des achtsamen Miteinanders,
die Dein System fit für die Herausforderungen Deiner Branche macht!
Unsere Zusammenarbeit findet bevorzugt im Gang durch die Natur statt.
Im Freien kommen festgefahrene Denkmuster in Bewegung und
neue Perspektiven sowie Kreativität in unser Bewusstsein.
Hier lässt sich am einfachsten emotionale Intelligenz trainieren,
die in Zeiten der New Work essentiell ist.

Ablauf.
△ Firmencoaching: Vor Ort im Unternehmen und der naheliegenden Natur.
Kennenlernangebot: 1490 Euro für fünf Feelgood Sessions, die individuell angepasst
an fünf Terminen, an zwei oder kompakt in einem Tagesworkshop durchgeführt werden.
Eins: Besprechung der Route und des Bedarfs mit der Leitung der Maßnahme.
Zwei: Training Fokus Achtsamkeit – Drei: Wertschätzung – Vier: Flow.
Fünf: Gemeinsame Nachbesprechung, Ausrichtung und Mediation.

Die Dauer wird individuell besprochen. Als Richtwert dienen 75 Minuten für die Phasen 1 – 4
und 150 Minuten für die Nachbesprechung inkl. Meditation in Phase 5.
Schlechtes Wetter ist kein Problem. Wenn doch dann findet das Training indoor statt.
Auch dort wechselt sich Theorie mit praktischen Übungen ab.

△ Personal Training: Treffen hier in Mainstockheim/ Würzburg, oder bei Dir.
Stundenlohn. Richtwert 100 Euro/ h.
Pauschale gerade bei einer längerfristigen Zusammenarbeit möglich.

Herzlich willkommen in Deiner Natur! (…)

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit.

Ein(fach)heit. Natur. Vertrauen.

„Du machst es Dir immer einfach.“ (Mein Vater).
„Einfachheit ist die höchste Vollendung“ (Leonardo da Vinci)

Gemeinsam säen wir eine neue Kultur des achtsamen Miteinanders,
die Dein System fit für die Herausforderungen Deiner Branche macht!
Unsere Zusammenarbeit findet bevorzugt im Gang durch die Natur statt.
Im Freien kommen festgefahrene Denkmuster in Bewegung und
neue Perspektiven sowie Kreativität in unser Bewusstsein.
Hier lässt sich am einfachsten emotionale Intelligenz trainieren,
die in Zeiten der New Work essentiell ist.

Ablauf.
△ Firmencoaching: Vor Ort im Unternehmen und der naheliegenden Natur.
Kennenlernangebot: 1490 Euro für fünf Feelgood Sessions, die individuell angepasst
an fünf Terminen, an zwei oder kompakt in einem Tagesworkshop durchgeführt werden.
Eins: Besprechung der Route und des Bedarfs mit der Leitung der Maßnahme.
Zwei: Training Fokus Achtsamkeit – Drei: Wertschätzung – Vier: Flow.
Fünf: Gemeinsame Nachbesprechung, Ausrichtung und Mediation.

Die Dauer wird individuell besprochen. Als Richtwert dienen 75 Minuten für die Phasen 1 – 4
und 150 Minuten für die Nachbesprechung inkl. Meditation in Phase 5.
Schlechtes Wetter ist kein Problem. Wenn doch dann findet das Training indoor statt.
Auch dort wechselt sich Theorie mit praktischen Übungen ab.

△ Personal Training: Treffen hier in Mainstockheim/ Würzburg, oder bei Dir.
Stundenlohn. Richtwert 100 Euro/ h.
Pauschale gerade bei einer längerfristigen Zusammenarbeit möglich.

Herzlich willkommen in Deiner Natur! (…)

Kontakt.

Freude. Empathie. Leichtigkeit.

„Deine wahre Natur ist es, glücklich zu sein, es ist daher nicht falsch nach diesem Zustand zu streben. Falsch ist nur, das Glück aussen zu suchen, denn es ist innen.“ (Sri Ramana Maharshi)

Alexander Prier
Feelgood Management.
Natur Coaching. Achtsamkeitstraining. Focusing.
Einzeln und im Team.
Am Hausberg 36 | 97320 Mainstockheim/ Kitzingen
a@alexanderprier.de
0151 10540754 | 09321 2601455
Jetzt und Hier, das Beste in Dir.“