Angebot

Alexander Prier

Das Glück auf seiner Seite haben!

Feelgood Management für Firmen, Paare und Dich.

Hallo, ich bin Alexander Prier und trage als Feelgood Manager wesentlich dazu bei, dass Menschen mehr Freude in ihren Beziehungen erleben. Über zwanzig Jahre Forschung, in Therapie, Kunst, Philosophie, Wirtschaft, Spiritualität, Sexualität und vor allem in der Natur haben den kybernetischen Punkt für das Glück herauskristallisiert: Dein Herz. Jetzt und hier lernst Du eine herzliche, achtsame Kommunikation mit Deinem Partner, Kind, Kollegen, Kunden und vor allem mit Dir Selbst, mit Deinem Körper, Deinem Geist und Deinen Gefühlen. Du beginnst zu Deinen Schwächen und Mißerfolgen zu stehen und aus ihnen zu lernen. Du bestellst das Feld so, dass sich das Glück wieder bei Dir wohl fühlt.

Der Grund: In unseren verrückten Zeiten des ständigen Wandels und Beschleunigens, der Digitalisierung, der Reizüberflutung, des Verlustes von Orientierung, Werten, Zusammenhalt und Sicherheit braucht es eine neue Grundlage, von der aus wir unser Leben meistern.

Der Nutzen: Personal Training, Paartherapie, Familientherapie, Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Teambuilding, Burn Out, Erfahrung des größeren Ganzen. Meine Angebot hilft Dir, bei all den Herausforderungen in Deinem Herzen und damit in Flow zu bleiben. Wir bauen Achtsamkeit, Vertrauen und SelbstBewusstsein auf. Du erkennst die Punkte, die Dich stressen und bisher in Deine alten Verhaltenmuster gedrängt haben. Wäre es nicht wunderbar, wenn Du stattdessen eine Vision in Dir entdeckst, die Dir Sinn, Wertschätzung und (Selbst-) Liebe schenkt?

Die Umsetzung: Wir gehen ins Freie. Hier ist alles im Fluss. Festgefahrene Muster kommen in Bewegung, wir erhalten neue Perspektiven, Verständnis, Erdung, Gelassenheit, Harmonie. Durch das Tönen haben wir ein einfaches und mächtiges Werkzeug, um die Verbindung zu unserem Herzen, zum Partner, zu den neuen Einstellungen und zu unserer Vision zu beleben. Im Einzelgespräch unterstützt uns mit der Focusing Therapie eine sehr wirkungsvolle Selbsthilfetechnik.

Bist Du bereit eine erfüllende Partnerschaft, eine wertgeschätzte Arbeit, Flow und das unbedingte Glück zu erleben? Dann melde Dich einfach Jetzt und Hier, ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit! Alexander Prier

Feelgood Management

Feelgood Management

Kommunikation. Meditation. Vision.

△ Kommunikation. „Kommunikation ist alles!“ 
In der Zusammenarbeit lernst Du mit allem zu kommunizieren. Mit Deinem Potential, Deinen Blockaden, Dir Selbst und dem Team. Du nimmst Dich, die Personen und Situationen um Dich neu, bewusster wahr. Deine Kommunikation wird upgegradet.

△ Meditation. „Erst wenn wir ganz bei uns, im Moment sind, kann sich das Potential offenbaren.“
Ich helfe Dir Meditation so einfach und effektiv wie möglich in Deinen (Firmen-) Alltag zu bringen. In unserer Zusammenarbeit lernst Du moderne Wege, frei von jeglichem Dogma. Meditation ist das Aufgehen im Moment. Dieser Flow ist überall möglich. Im Spitzenspiel, im Liebesspiel und bei der Ablage.

△ Vision. „Wir brauchen eine langfristige Vision, die Vision der Seele. (R. Tagore)“
Eine Vision ist elementar, wenn Du Deine Möglichkeiten ausschöpfen und erfolgreich sein möchtest. Meine Dienstleistung bietet Dir ein sehr wirkungsvolles Werkzeug um Deine Vision klar zu machen und bewusst wachsen zu lassen. Wenn Du eine Vision hast, dann wird das Leben alles dafür tun, die dafür notwendigen Umstände und Zufälle eintreten zu lassen. Der Lohn ist Wertschätzung, Erfolg, Glück. Fehlt es uns an einer Vision, dann fehlt uns dieser Rückenwind. Persönlich und auch als Betrieb. Die Tiefe unserer Zusammenarbeit, ist der ideale Nährboden um Deine Themen zu klären, die Vision Deiner Seele zu empfangen, Dich an Deinem Potential auszurichten und Deine besten Samen zu pflanzen. Hier bist Du direkt auf der Ebene des Nullpunktfeldes, der Ebene die Dir die Fügungen und Wunder schenkt.


Me|di|ta|ti|on, die;   1. trainiert klaren, präsenten Bewusstseinszustand entspannter Konzentration; 2. Fokus auf gegenwärtigem Erleben, frei von gewohntem Denken, Bewertung und Verhaftung an Vergangenheit und Zukunft; 3. wird als Basis von Flow gesehen, dem als beglückend erlebten Zustand völliger Vertiefung und der wie von selbst gehenden Tätigkeit; 4. ist in Allem möglich; 5. klinischer Beleg für zahlreiche positive Effekte auf die körperliche und geistige Gesundheit.

Flow

Flow

Meditation hebt Dich auf den Thro.

„Flow ist der Schlüssel zu einem reichen, produktiven Leben.“ (M.C.)

Der bedeutenste Flow Forscher Mihaly Csikszentmihalyi (M.C.) zeigt wie die Balance von Herausforderung und Können den Zustand des Flows ermöglicht. Unterforderung erzeugt Langweile, Überforderung Stress. Flow steht für eine optimale Erfahrung, des völligen Aufgehens in einer Tätigkeit.

Flow ist die Quelle des Meisterwerks. Doch ist er wirklich von idealen Verhältnissen abhängig und wie können wir im Alltag diese Hingabe an den Moment leben? Dieser Frage widme ich mich seit über 10 Jahren. Das Ergebnis: Flow ist in allem möglich. Flow ist Meditation. Egal ob Du die Ablage, den Abwasch oder einen Big Deal machst, die perfekte Welle auf dem Brett oder im Geschäftsleben surfst, den entscheidenden Elfmeter versenkst, oder Deine alten Glaubenssätze, Du zum ersten mal oder nach 20 Jahren Deine Traumfrau zum Essen ausführst.

Der zentrale Punkt von Flow ist stets die völlige Fokussierung der Aufmerksamkeit auf das gegenwärtige Handeln. Diese Konzentration können wir in Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen trainieren und damit Flow Erfahrungen leichter und länger erleben.

Ein sehr effektiver Weg die Flowerlebnisse auszuweiten ist, sich bewusst zu machen, wo man bereits Flow erlebt. Vielleicht beim Joggen, Schwimmen, Radfahren, Klettern, Kochen, Surfen, Boarden, Fußball? Und sich dann an diesem Wohlgefühl auszurichten. Klingt ganz einfach, oder? Ist es auch.

Es gibt nur ein kleines Aber: Die Evolution hat die größte Anziehungskraft in die sexuelle Vereinigung gelegt. Das ist der beliebteste Weg der Menschen der Einheit zu begegnen. Mit dem Gegenüber und wenn sie genau hinsehen mit sich Selbst. Die sexuelle Verbindung zweier Körper ist nicht nur überaus angenehm, sie ist für unser Dasein essentiell. Zum Üben ist dieser Weg genau wie der in Extremsport, Drogen, Glückspiel zwar verlockend, aber auch zehrend. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass all die wunderbaren Ausblicke, Düfte und Sinneseindrücke uns zu sehr von unserem tiefen Potential ablenken und stattdessen süchtig machen. Wir beschränken den Flow auf besondere „Highlights“, die oft nur unter einem hohen Opfer von Lebenskraft und Freiheit zu erlangen sind. Die Kunst und das Meisterwerk ist, diese Einheit mit dem Leben in jedem Augenblick zu finden, uns Selbst in unserem ganzen Potential wahrzunehmen. Unbedingt, einfach jetzt, einfach hier. Das ist #sexmitdemmoment

Das Gute daran: Wer den Weg der Extreme kennt, kann sie nutzen und das vorhandene FlowBewusstsein wertschätzen und befreien. Ich lotete in der Wirtschaft und der Kunst auch lange die Extreme aus. Wie magisch zogen sie mich an. „Nur wer seine Grenzen kennt, findet zu seiner Mitte. Hier wartet Gott.“ Durch diese Weisheit erkannte ich auf dem Jakobsweg warum und konnte die alte Suche loslassen. Heute lehre ich wie man Flow im Einfachsten, im Unspektakulärsten findet. Drei Wege haben sich herauskristallisiert:

△ Der Atem, er begleitet uns so lange wir leben.
△ Die Natur, sie ist seit Jahrmillionen unsere Heimat und das was uns heute so sehr fehlt. Alles ist hier im Fluss.
△ Der Klang, Schwingung, das was wir auf der tiefsten Ebene sind verbindet uns direkt und intensiv mit dem, was wir sind.

Wenn Du Dir das Gefühl bewusst machst und diesem Hochgefühl Raum gibst, dann hast Du einen Geschmack, was Meditation ist. Und warum es so sinnvoll ist, sie nicht nur in besonderen Momenten zu erfahren, sondern auf Deinen Alltag auszuweiten.

Das ist was Du bist. SelbstBewusstsein.
Herzlich willkommen in Deiner Natur.

Übrigens, Kinder sind Meister darin, den Moment so anzunehmen wie er ist, sich in einer Aufgabe zu verlieren und eins mit ihr zu sein. Das ist die Bedutung des Satzes „Wer nicht das Reich Gottes annimmt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen. (Lukas 18:17)

Beziehung

Partnerschaft.

Firmen. Paare. Künstler. Kicker.

Firmen.
Den HR (Human Resources) Abteilungen ist es heute meist bewusst, wie sinnvoll Meditation für das Potential der Mitarbeiter und das Miteinander in der Firma wäre. Und dass es sich meist schwierig darstellt, den Mitarbeitern diese Kraftquelle schmackhaft zu machen. Hier komme ich ins Spiel. Der Gang in die Natur, sowie die Kombination aus Meditation und Klang macht den Einstieg kinderleicht und potenziert den Nutzen! Es gibt zahlreiche Anlässe. Unruhe, Konflikte, eine neue Positionierung oder Vision, Fokussierung in Tagungen, Leistungssteigerung, Teambuilding, Feelgood Management.

Paare.

Künstler.
In den 20 Jahren auf dem Weg des Künstlers wurde mir klar, es ist oft niemand für das seelische Wohlbefinden eines Künstlers da. Wie oft wirst Du direkt vom Flieger auf die Tanzfläche gespuckt und musst funktionieren, gleich, wie es Dir gerade geht? Was ist, wenn Du in einem Loch steckst, den Druck nicht mehr nüchtern aushältst und die Freude an Deiner Arbeit auf der Strecke bleibt? Wer hilft Dir Körper und Geist in all den hohen Anforderungen gesund zu erhalten? Ich!

Kicker.
Fußballprofis profitieren in besonders hohem Maße von meiner Arbeit. Die Herausforderungen sind ähnlich wie bei Künstlern. Wenn Du als Profi im Rampenlicht stehst, brauchst Du eine Verbindung, die Dir flexibel seine Kraft zur Verfügung stellt. Ob Du an der Spitze thronst, eine Verletzung Dich an Deine Grenzen bringt oder es am Karriereende darum geht, neue Begeisterungen zu finden.
Meine Heldenreise durchlebte auch diese Schwierigkeiten. Ich durfte Phasen meistern, in denen ich in Geld, Ruhm und Erfolg schwamm. Und Übergänge, teilweise über mehrere Jahre, in denen ich keinerlei Einnahmen erzielte. Würdest Du Wertschätzung nicht gerne auch aus dir selbst generieren und nicht mehr abhänig von den Ergebnissen im aussen sein?

Herzlich willkommen! Gemeinsam richten wir Dich am Besten in Dir aus und säen das, was Du wirklich leben möchtest!

 

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit

Ein(fach)heit. Natur. Liebe.

Die Zusammenarbeit findet je nach Auftrag im Team und in der Einzelbegleitung statt.
Wenn es die Umstände ermöglichen sehr gerne draussen im Freien. Es hat sich herumgesprochen, wie gut Natur für unseren Körper, unsere Seele, unsere Gefühle ist.

Natur.
In der Natur pocht aus allem pure Lebenskraft, Heilung und Vertrauen. Schon Buddha wusste, die Natur ist die größte Einladung zum Erwachen. Ich drücke es am liebsten einfach aus: Die Natur ist eine Kraftquelle für Körper, Geist und Seele und der ideale Raum um zu Dir zu kommen. Warum? Ganz einfach: Sie ist nicht irgendein Ort, den wir besuchen. Sie ist seit dem Beginn der Menschheit unsere Heimat. Der rasante Wandel der letzten Jahrzehnte ist im Vergleich dazu nur ein Wimpernschlag. Gerade in den hektischen Zeiten der Digitalisierung brauchen wir Halt, Wurzeln und damit eine Verbindung zur Natur. Zumal wir heute sehr großen Belastungen ausgesetzt sind. Wie oft bleiben dabei soziale Kontakte, unsere Gesundheit, die Familie und vor allem wir Selbst auf der Strecke? Schluss damit!
In unserer Zusammenarbeit lernst Du Dich wertzuschätzen, Deine Natur zu lieben und Deine besten SAMEN zu säen.

„Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren.“ (Friedrich von Schiller)

Evolutionsbiologen weisen uns darauf hin, dass unser Körper eigentlich noch dieselben Bedürfnisse hat wie in der Steinzeit. Das ist der Grund, warum wir uns im Freien sehr schnell entspannen und der Verzehr von Wildkräutern uns so stärkt. All unsere Zellen tanken hier neue Kraft und wir wieder echtes Vertrauen in den Moment. In dieser Geborgenheit hat das Kind in uns den Mut, seine Probleme mitzuteilen und die Gelegenheit, sie heilen zu lassen. Hier öffnet sich unser Herz, verfliegen unsere Ängste und bereichern neue Blickwinkel sowie eine klare Wahrnehmung unser Dasein. Schon Albert Einstein wusste „Du kannst ein Problem nicht im selben Kontext lösen, in dem es entstanden ist”. Also schloss er sich einer alten Tradition der Gelehrten an und ging in die Natur, wenn er sich mit wichtigen Fragen beschäftigte.

Die Freiheit, die wir in der Natur erfahren, ist nicht nur der ideale Platz um unsere Muster zu erkennen und sich von ihnen zu lösen. Schon lange wissen wir, dass bereits der Ausblick ins Grüne die Genesung nach Operationen deutlich beschleunigt. Im Spiegelbestseller „Der Biophilia Effekt“ wird sehr anschaulich erklärt, warum der Aufenthalt in der Natur bei körperlichen und seelischen Problemen so heilsam für uns ist. Gleich ob Angst- und Panikstörungen, Depression, Burnout, Stress, Erschöpfung, Sinnkrisen, Beziehungskrisen bis hin zu sexuellen Problemen. Der bewusste Gang durch die Natur wirkt oft Wunder.

Das Berührtsein unserer Sinne, wenn wir barfuß auf einer taufrischen Wiese gehen, auf unserer nackten Haut ein Naturgewässer oder ein Moor spüren, eine frisch gemähte Blumenwiese, eine Rose oder Schnee riechen, Regentropfen auf einem Blätterdach und den Gesang einer Nachtigall hören, Beeren, Obst und Wildkräutern schmecken. All das öffnet unsere Wahrnehmung und verwandelt uns! Unsere Sinne sind unser Fenster zur Welt und zu uns selbst. Indem wir ihnen lauschen, lernen wir auch uns, unsere Gefühle, Wünschen, Sorgen, Ängste wahrzunehmen. Jetzt können wir das durchschauen, was uns unglücklich macht und uns an dem orientieren, was uns Freude schenkt.

Das Leuchten.
In den Jahren hat sich eine Liebe zu den Heilkräften unser heimischen Flora entwickelt und so leuchtet in jedem Naturcoaching für Dich ein Kraut, das Dich auf Deiner Reise körperlich und seelisch stärken möchte. Sehr gerne zeige ich Dir, wie daraus Deine persönliche Medizin entsteht. Egal ob als Tee, Tabak, Tinktur, Hautöl, Salbe, Smoothie, Sirup, Spray, Verreibung, Bad oder in einer Nahrung, die Deine „Steinzeitzellen“ wirklich befriedigt.

Ich bin überzeugt, alles was wir für unsere Gesundheit brauchen, wächst bei uns! Oft direkt vor unser Haustüre. Dank der Kraft unser heimischen Wildpflanzen und Kräuter, von Honig, Propolis, Weihrauch und einigen anderen Naturheilmitteln konnte ich mich von den alten Belastungen entgiften und in meinen Auftritten stärken. Seit über 10 Jahren habe ich keine chemische Medizin mehr eingenommen und ich fühle mich heute so gesund wie nie zuvor! Diese Kraft bietet die Natur jedem an!

Ich helfe Dir gerne, Dich wieder mit diesem so mächtigen Verbündeten zu verbinden. Bist Du bereit? Dann melde Dich jetzt hier.

„Wenn man einen Stein ins Wasser wirft, so eilt er auf dem schnellsten Weg zum Grunde des Wassers. So ist es, wenn Siddhartha ein Ziel, einen Vorsatz hat. Siddhartha tut nichts, aber er geht durch die Dinge der Welt hindurch wie der Stein durchs Wasser, ohne etwas zu tun, ohne sich zu rühren: er wird gezogen, er läßt sich fallen. Sein Ziel zieht ihn an sich, denn er läßt nichts in seine Seele ein, was dem Ziel widerstreben könnte.“ (Hermann Hesse, Siddhartha)

Kontakt

Kontakt.

Freude. Empathie. Sinn.

„Deine wahre Natur ist es, glücklich zu sein, es ist daher nicht falsch nach diesem Zustand zu streben. Falsch ist nur, das Glück aussen zu suchen, denn es ist innen.“ (Sri Ramana Maharshi)

Alexander Prier
Institut für Flow und Feelgood Management
Personal Training & Unternehmensberatung.
Kommunikation. Meditation. Vision.
Am Hausberg 36 | 97320 Mainstockheim (bei Würzburg)
Tel. 0151 10 54 07 54

www.alexanderprier.de
a@alexanderprier.de

„Jedes Training, sowohl ‚live‘ in der Natur als auch über Telefon und Skype, hat mich immer ein gutes Stück näher in das Jetzt und Hier zu mir gebracht. Alexander schafft Raum für jegliche Gedanken und Prozesse, denn Alles darf sein. Die Fragen und Impulse helfen, das Innere zu sortieren, das Feuer zu entfachen und die Lebensenergie wieder in Fluss zu bringen. Auch bei sehr schwierigen Themen: Alexander, Du machst einen super Job!
(Dr. Katrin Januschke, Universität Duisburg-Essen)“

Vita

Vita. Vorreiter.

Vertrauen. Liebe. Selbstbewusstsein.

„Sehe Dein tiefes Sein, berge die Diamanten aus Deinem Sumpf und pflanze Liebe in diese Fruchtbarkeit. So dass Du wächst aus Dir heraus, so dass Du wächst über Dich hinaus.“ (Seelengesang, siehe www.meine-seele-singt-für-dich.de)

Und so pilgerte ich 2007 aus einer tiefen Sinnkriese heraus gut 800 km auf dem spanischen Jakobsweg. Ich lernte Loszulassen, Zusichfinden, Einszusein, Entschleunigung, Gelassenheit, Freiheit, Freude, Flow, Einheit, Liebe. Die letzten elf Jahre verinnerlichten sich diese Erfahrungen. Ich widmete mich in Klöstern, Seminarhäusern, auf Almhütten und vor allem in der Natur meiner Natur, der Einheit allen Lebens. Der Fokus meiner zahlreichen Fortbildungen lag auf Wahrnehmung (Heilpflanzenkunde, Wildnispädagogik), Achtsamkeit (MBSR, Gewaltfreie Kommunikation), Selbstbewusstsein (Meditation, Klangtherapie) und zum Heilpraktiker „beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie“.
Aktuell bin ich in einer Ausbildung beim weltweit ältesten und größten Ausbildungsinstitut für Focusing Therapie, dem DAF in Würzburg.
Außer einem Jodeldiplom habe ich bisher auf alle Auszeichnungen verzichtet. In meiner Arbeit geht es um Dich, um die Essenz, die Einheit, die Erfahrung Deiner Selbst vor allen Konzepten.

Bist Du bereit?